Traumgarten mit Schwimmteich

Harmonische Neugestaltung im bestehenden Garten

Privatgärten

Die geschwungene Form des Schwimmteichs passt sich perfekt an die vorhandenen Strukturen an und verbindet die fantastische Aussicht mit dem Garten.

Mehr erfahren

Highlight Schwimmteich

Einen grosszügigen Schwimmteich wünschte sich die Kundschaft dieses grossen Grundstückes in ihrem bestehenden Garten. Unterhalb der geböschten Rasenfläche, am niedrigsten Punkt des Gartens, schmiegt sich die geschwungene Form des nachträglich geplanten Schwimmteiches perfekt an die vorhandenen Strukturen an. Damit wird der Schwimmteich zum verbindenden Element zwischen der atemberaubenden Aussicht auf den See und dem eigenen Garten.

Vom Holzdeck ins Wasser

Vom Holzdeck im oberen Bereich lässt sich von der gemütlichen Lounge aus der gesamte Garten überblicken und die Aussicht auf See und Berge geniessen. Fast so, als würde man schweben. Im Rücken der Lounge schafft ein alter, bestehender Baum Geborgenheit und spendet Schatten an sonnigen Tagen. Die breite Holztreppe führt hinunter bis zum Schwimmteich und wird als Sonnendeck auf der linken Seite des Schwimmteichs wieder aufgenommen. Die unregelmässige Stufenhöhe – mal in Sitzhöhe, mal in Tritthöhe – lädt zu einer aktiven Nutzung der Treppe ein und belebt sie als Sitz- und Liegefläche.

Verbindung von Pflanzen und Materialien

Der bestehende rote Jura-Quarzsandstein-Belag kann sehr dominant wirken, wurde aber geschickt mit dem Schwimmteich verbunden: Der Belag wurde in Form von Schrittplatten und als Einfassung des Schwimmteichs wieder aufgegriffen und harmoniert so mit der neuen Gestaltung. Schilf, Lavendel und Buchskugeln umgarnen den Schwimmteich auf beiden Seiten und die hohen Gehölze hinter der Regenerationszone schaffen einen sanften Übergang zum angrenzenden Waldstück.

Bepflanzung

Bäume

  • Acer palmatum ‘Garnet’ (Ahorn)
  • Euonymus (Spindelstrauch)

Sträucher

  • Hydrangea arborescens ‘Annabelle’ (Ball-Hortensie)
  • Taxus baccata (Eibenhecke- und kugeln)

Stauden und Gräser

  • Carex morrowii (Japan-Segge)
  • Lavandula angustifolia (Lavendel)
  • Miscanthus (Chinaschilf)

Diverses

  • Diverse Unterwasser- und Uferpflanzen
  • Nymphaea (Seerose)

Materialien

  • Holz
  • Chaussierung (Kies)
  • Quarzsandstein aus dem Jura (Trittplatten und Einfassung Schwimmteich)

Ausführung / Gartenbau

    Ihre Anfrage & Kontaktinformationen


    Ihre Anfrage



    Gefällt mir! Diese Referenz gefällt 27 Besuchern. Gefällt sie auch Ihnen? Dann klicken sie auf das Herzli.