Terrasse mit Pool

Urlaubsfeeling mit Seesicht

Terrassen

Baden und Verweilen mit Blick auf den See: Diese Terrasse erfüllt alle Wünsche und sorgt für ein einzigartiges Urlaubsfeeling.

Blaue Oase mit Seesicht

Die bestehende Terrasse dieser Terrassenhaus-Wohnung mit Blick auf den See wurde gesamthaft umgestaltet und mit einem Pool ergänzt. Der hintere Terrassenbereich ist nicht unterbaut und wurde deshalb für den neuen Pool genutzt. Die ursprünglich sehr eintönige Terrasse mit Holzbelag, Rasenfläche im hinteren Bereich und einer Quadersteinmauer wurde in einen luftigen Aufenthaltsort mit wunderbarem Ambiente umgewandelt. Der ursprüngliche Holzboden der Terrasse wurde ersetzt und im hinteren Bereich um den neuen Pool erweitert. Dies sorgt für Natürlichkeit und interessante Kontraste zum glasklaren Pool. Kuben aus Holz lockern die Atmosphäre auf und bieten zusätzlichen Platz zum Sitzen, Liegen und Entspannen. Überhängende Ahorne in grün und rot auf gleicher Höhe kommen im Pflanzbereich gut zur Geltung und sorgen für Natürlichkeit sowie für eine dezente Gliederung der Terrasse. Dunkle Pflanzgefässe aus Ton wurden in frischem Grün bepflanzt und setzen Akzente.

Verschiedene Bereiche für alle Bedürfnisse

Die Terrasse erfüllt in drei verschiedenen Bereichen alle Ansprüche eines gemütlichen Aussenwohnzimmers. Ein grosszügiger Essplatz mit Holztisch, Sesseln und einem Liege-Kubus kann für gemütliches Beisammensein genutzt werden. Die sanfte Raumaufteilung unterstreicht die Offenheit der grosszügigen Terasse zusätzlich. Der Poolbereich wurde an der bestehenden Hauswand mit einem schmalen Pflanzstreifen mit duftendem Lavendel und säulenförmigen Eiben ergänzt. Diese bringen Frische und zusätzliche Natürlichkeit an den blauen Pool. Der Liegebereich am Pool ist zurückversetzt und vom Essplatz aus nicht sichtbar. Hier können die schönen Sommertage in idyllischer Privatsphäre genossen werden. An die Betonmauer wurde eine weiterführende Mauer im Lounge-Bereich hinter dem Pool angebaut und mit Naturstein verblendet. So entsteht ein wunderbarer Kontrast zum Holzboden der Terrasse. Vom Lounge-Bereich aus geniesst man einen freien Blick auf den See und auf die gesamte Terrasse.

Vorher / Nachher

Bepflanzung

Bäume

  • Cornus kousa ‚Schmetterling‘ (Asiatischer Blüten-Hartriegel)
  • Acer palmatum ‚Dissectum‘ (Fächer-Ahorn)
  • Acer palmatum ‚Garnet‘ (Fächer-Ahorn)

Sträucher

  • Taxus baccata Kugel (Eibe, Kugel)
  • Taxus baccata ‚Fastigiata‘ (Eibe)

Stauden und Gräser

  • Lavandula angustifolia (Lavendel)

Diverses

  • Narcissus (Narzisse)
  • Tulipa (Tulpe)

Materialien

  • Sitzbänke- und kuben als Bestandteil der Holzkonstruktion
  • Pflanzgefässe (Atelier Vierkant)

Ausführung/Gartenbau

    Ihre Anfrage & Kontaktinformationen


    Ihre Anfrage



    Gefällt mir! Diese Referenz gefällt 29 Besuchern. Gefällt sie auch Ihnen? Dann klicken sie auf das Herzli.