Einfamilienhausgarten mit Pavillon

Harmonisch und elegant

Gärten bei Nacht | Privatgärten

Ein gemütlicher Pavillon, der sich harmonisch in die Gartengestaltung einfügt und von dem aus man den Blick in die Berge und die umliegende Landschaft geniesst: Die neue Gartengestaltung sorgt für mehr Privatsphäre in harmonischer Umgebung.

Pavillon als ungestörte Gartenoase

Durch ein neu gebautes Einfamilienhaus auf dem Nachbarsgrundstück wünschte sich die Bauherrschaft eine natürliche Abgrenzung und einen interessanten Sichtschutz für mehr Privatsphäre. Der neu gebaute Pavillon im vorderen Teil des Gartens, wo vorher eine schlichte Wiese mit einzelnen Bäumen dominierte, fügt sich charmant in die Umgebung ein und lädt zum Entspannen und Verweilen ein. Ein eleganter Holzsteg führt zum Pavillon, von wo aus der Blick auf die Berge und die umliegende Landschaft schweift. Der ruhige und geschützte Platz in gemütlicher Atmosphäre ist zum Mittelpunkt des Gartens geworden. Eine Sichtschutzwand aus Holz als Verbindung zwischen Wohnhaus und Pavillon bietet zusätzliche Privatsphäre und sorgt für eine stimmige Abgrenzung zum Nachbarsgrundstück. Durch die attraktive Stauden- und Gräserbepflanzung wird die gerade Sichtschutzwand aufgelockert. Pavillon, Holzsteg und die Sichtschutzwand aus dem gleichen Holz harmonieren perfekt mit der Architektur des Wohnhauses. Zwei bestehende Solitärbäume haben einen neuen Platz erhalten und setzen Highlights in der Wiese vor dem Pavillon. Ein individuelles Beleuchtungskonzept unterstreicht das harmonische Ambiente in der Dämmerung und bei Dunkelheit zusätzlich. Die Beleuchtung setzt einzelne Solitärgehölze und die attraktive Sichtschutzwand perfekt in Szene.

Stimmiges Ambiente

Der bestehende Sitzplatz am Haus war vorher von einer Mauer eingefasst, welche nun vorne und seitlich geöffnet wurde und so mehr Luft in die Gestaltung bringt. Der Sitzplatz wirkt offener und ist von beiden Seiten über eine Treppe zugänglich. Bestehende Steine beim vorderen Zugang wurden so platziert, dass sie eine natürliche Treppe in der Wiese bilden. Die bestehende Bepflanzung aus Spalierbäumen, Bambus und Ahorn wurde mit einer lockeren Gräserbepflanzung ergänzt und sorgt für ein stimmiges Ambiente. Der seitliche Zugang führt über eine neu gebaute Treppe aus Naturstein, die sich perfekt an die bestehende Mauer anschmiegt und mit den Trittplatten aus Naturstein auf dem Sitzplatz harmoniert. Die Kombination aus Kies und Naturstein setzt sich um das Haus fort: Ein Weg aus Kies und Trittplatten führt um das Haus und ist von blühenden Sträuchern und Gräsern umgeben. In diesem hinteren Bereich des Gartens sind Solitärpflänzen in passenden Gefässen so platziert, dass aus jedem Raum des Hauses ein interessantes Highlight im Garten entdeckt werden kann.

Vorher/Nachher

Bepflanzung

Bäume

  • Acer palmatum (Fächer-Ahorn)
  • Parrotia persica (Eisenholzbaum)
  • Osmanthus burkwoodii (x) (Duftblüte)
  • Photinia fraseri (x) ‚Red Robin‘ (Glanzmispel)
  • Prunus lusitanica (Portugiesischer Kirschlorbeer)

Sträucher

  • Hydrangea paniculata ‚Limelight‘ (Rispenhortensie)
  • Hydrangea paniculata ‚Bobo‘ (Rispenhortensie)
  • Rhododendron obtusum ‚Diamant Weiss‘ (Rhododendron)
  • Rhododendron obtusum ‚Kermesina Rose‘ (Rhododendron)
  • Hebe pinguifolia (Strauchveronika)

Stauden/Gräser

  • Heuchera villosa var. macrorrhiza (Purpurglöckchen)
  • Heuchera (x) alba ‚Bridget Bloom‘ (Purpurglöckchen)
  • Armeria maritima ‚Alba‘ (Grasnelke)
  • Mazus reptans (Lippenmäulchen)
  • Astilbe chinensis var. pumila (Prachtspiere)
  • Astilbe japonica ‚Deutschland‘ (Japanische Prachtspiere)
  • Tiarella wherryi (Schaumblüte)
  • Alchemilla xanthochlora (Frauenmantel)
  • Geranium macrorrhizum ‚Czakor‘ (Storchschnabel)
  • Nepeta (x) faassenii ‚Senior‘ (Katzenminze)
  • Miscanthus sinensis ‚Kleine Fontäne‘ (Chinaschilf)
  • Pennisetum alopecuroides ‚Hameln‘ (Lampenputzergras)
  • Carex morrowii (Japan-Segge)

Materialien

  • Holz (Accoya vorvergraut)
  • Chaussierung
  • Naturstein Schiefer

Ausstattung

  • Beleuchtung
  • Gartenmöblierung

 

    Ihre Anfrage & Kontaktinformationen


    Ihre Anfrage



     

    Gefällt mir! Diese Referenz gefällt 21 Besuchern. Gefällt sie auch Ihnen? Dann klicken sie auf das Herzli.