Naturnaher Garten mit Pool

Grüne Oase am Wasser

Privatgärten

Nach der Gartenumgestaltung bietet dieser Privatgarten ein Badeparadies in naturnaher Umgebung. Der Living Pool, welcher ganz ohne Chlor gereinigt wird, ist das Zentrum des Gartens und zieht durch seine blaue Farbe alle Blicke auf sich.

Badespass in grüner Umgebung

Die Bauherrschaft des Einfamilienhauses wünschte sich einen Pool im Garten sowie eine abwechslungsreiche Bepflanzung. Hier ist ein naturnaher Garten mit einem Living Pool im Zentrum der grünen Oase entstanden. Der natürlich gereinigte Pool bietet Badespass und setzt durch seine blaue Farbe einen harmonischen Kontrast zur restlichen Umgebung. Zwei Wasserspeier am Swimmingpool sorgen für ein sanftes und beruhigendes Plätschern. Die Pooleinfassung aus Holz rahmt den Pool ein und unterstreicht durch das natürliche Material das Ambiente des Gartens zusätzlich. Gleichzeitig eignet sich das grosse Holzdeck zum Sonnen und Verweilen am Wasser. Ein bestehender Magnolienbaum am Ende des Holzdecks wurde erhalten und bietet angenehmen Schatten, während ein gemütlicher Platz mit Tisch und Stühlen von einem Sonnenschirm überdacht wird. Hinter dem Holzdeck bietet der Essplatz mit bestehender Überdachung Platz für gemütliche Stunden mit Blick auf den Naturpool und den restlichen Garten. Für die gewünschte Privatsphäre sorgen bestehende Mauern, die den Garten eingrenzen und durch eine üppige Bepflanzung aufgelockert werden. Während den besonders heissen Sommertagen bietet sich ein lauschiger Sitzplatz in der Ecke des Gartens an: Über Trittplatten aus Naturstein gelangt man über die Wiese zum Schattenplatz und behält auch hier den gesamten Garten im Blick.

Natürliche Bepflanzung – Ein Zuhause für Insekten

Der Bauherrschaft ist die Nähe zur Natur besonders wichtig. Die vielseitige Bepflanzung aus Gehölz- und Beerensträuchern, Obstbäumen und Blütenstauden unterstreicht die Natürlichkeit des Gartens zusätzlich. Blütenstauden setzen dezente Akzente während der ganzen Badesaison und harmonieren perfekt mit der restlichen Bepflanzung aus Gräsern und Gehölzen. Gleichzeitig ziehen die heimischen Pflanzen Bienen und Schmetterlinge an und unterstützen dadurch unser Ökosystem. Auf der Seite des Gartens befindet sich eine Blumenwiese, die auf Wunsch der Bauherrschaft erst Mitte Sommer gemäht wird und dadurch zu einem Lebensraum für zahlreiche Insekten wird. Ein Rosenbeet in der Mitte der Rasenfläche durchbricht die Wiese und sorgt für einen farblichen Blickfang während die üppigen Rosensträucher beim Sitzplatz am Haus in den Sommermonaten ein regelrechtes Blütenfeuerwerk entfachen.

Video: Ein Pool ohne Chlor

Vorher/Nachher

 

Bepflanzung

Sträucher/Gehölze

  • Parrotia persica, Schirmform (Persischer Eisenholzbaum)
  • Liquidambar styraciflua, Spalierform (Amerikanischer Amberbaum)
  • Syringa vulgaris ‚Mme Lemoine‘ (Flieder)
  • Malus ‚Ginover‘ (Apfelbaum)
  • Malus ‚Lancelot‘ (Apfelbaum)
  • Hibiscus syriacus ‚Oiseau Bleu‘ (Hibiskus)
  • Hydrangea paniculata ‚Limelight‘ (Rispenhortensie)
  • Hydrangea paniculata ‚Little Lime‘ (Rispenhortensie)
  • Hydrangea paniculata ‚Bobo‘ (Rispenhortensie)
  • Vaccinium ‚Peach Sorbet‘ (Heidelbeere)
  • Rubus ‚Baby Cakes‘ (Brombeere)
  • Ribes ‚Jonkheer van Tets‘ (Johannisbeere, rot)
  • Ribes ‚Captivator‘ (Stachelbeere)
  • Ribes ‚Titania‘ (Johannisbeere, Cassis)

Stauden/Gräser

  • Anemone hybrida (x) ‚Honorine Jobert‘ (Herbstanemone)
  • Anemone nemorosa (Buschwindröschen)
  • Briza media (Zittergras)
  • Calamintha nepeta ‚Triumphator‘ (Bergminze)
  • Geranium macrorrhizum ‚White Ness‘ (Storchschnabel)
  • Hosta tardiana (x) ‚Halcyon‘ (Funkie)
  • Helleborus niger (Christrose)
  • Heuchera micrantha ‚Palace Purple‘ (Purpurglöckchen)
  • Lavandula angustifolia ‚Melissa Lilac‘ (Lavendel)
  • Luzula nivea (Hainsimse)
  • Melica ciliata (Wimper-Perlgras)
  • Paeonia officinalis ‚Alba Plena‘ (Pfingstrose)
  • Papaver orientale ‚Königin Alexandra‘ (Mohn)
  • Papaver orientale ‚Perry’s White‘ (Mohn)
  • Primula denticulata ‚Alba‘ (Schlüsselblume)
  • Primula elatior (Schlüsselblume)
  • Primula vulgaris (Schlüsselblume)

Diverses

  • Melissa officinalis (Zitronenmelisse)
  • Origanum vulgare (Oregano)
  • Rosmarinus officinalis (Rosmarin)
  • Salvia officinalis (Salbei)
  • Salvia nemorosa ‚Caradonna‘ (Salbei)
  • Thymus vulgaris (Thymian)

Ausstattung

  • Holzdeck Sipo
  • Natursteinplatten Basalt Vietnam

Ausführung

 

    Ihre Anfrage & Kontaktinformationen


    Ihre Anfrage



    Gefällt mir! Diese Referenz gefällt 4 Besuchern. Gefällt sie auch Ihnen? Dann klicken sie auf das Herzli.