Moderne Neugestaltung mit Infinity Pool

Ein grandioser Ausblick auf Landschaft und See

Privatgärten

Der Blick gleitet über die Wasseroberfläche. Dahinter eröffnet sich ein grandioser Ausblick auf die Landschaft und den See.

Garten im Sommer – Infinity Pool mit Aussicht auf die Landschaft und den See

Der Pool am Rand des Gartens wurde mit einer Überlaufkante ausgestattet, wodurch der bekannte Infinity Pool entsteht. Durch die Überlaufrinne fliesst das Wasser stetig über den äusseren Rand. Die Wasseroberfläche scheint zu schweben und ins Unendliche weiter zu gehen. Dahinter eröffnet sich eine grandiose Aussicht, die auch im Pool genossen werden kann. Durch den Wasserspeier wird die Wasseroberfläche in Bewegung gebracht und fügt ein akustisches Gestaltungselement in den Garten hinzu. Auf der gegenüberliegenden Seite ist eine grosszügige Flachwasserzone eingebaut. Dieser Bereich eignet sich nicht nur zum Relaxen, sondern ist auch für die Kleinsten ein schöner Ort, um zu plantschen.

Mehr über Infinity Pools können Sie in unserem Blogbeitrag lesen.

Garten im Herbst – Gräsermeer und blühende Hortensien

Jeder Bereiche um den Neubau ist ein Highlight für sich. Im Herbst verwandelt sich der Terrassenbereich auf der anderen Seite des Hauses zu einem wunderschönen Rückzugsort. Auch von hier aus ist die Aussicht unverbaut. Insbesondere die Beleuchtung erhellt die Stämme und Baumkronen von eindrucksvollen Solitärgehölzen. Die groben Stämme der Föhren verwandeln sich bei Nacht zu regelrechten Skulpturen. Das verwendete Beleuchtungskonzept erzeugt auch nach den Sonnenstunden ein Raumgefühl und verwandelt die Atmosphäre des Gartens völlig.

Ein gemütliches Chalet mit Blick in den Garten

Im Aussenbereich wurde ein gemütliches Chalet eingerichtet. Das Cheminée verleiht dem modernen Bau einen gewissen Charme und erwärmt den Raum in den kälteren Monaten. Vor dem Chalet wurde ein Whirlpool platziert, welcher ebenfalls im Winter genutzt werden kann.

Produktliste

Atelier Vierkant – Tongefässe aus Belgein, welche individuell in Handarbeit hergestellt werden

Umsetzung Gartenbau

egli jona ag – Umgebungsgestaltung, Gartenbauer seit drei Generationen, Rapperswil-Jona

Bepflanzungskonzept und Pflanzliste

Bäume

  • Pinus sylvestris
  • Acer palmatum ‘Bloodgood’
  • Acer palmatum ‘Fireglow’
  • Salix caprea
  • Prunus yedoensis
  • Amelanchier lamarckii Schirmform
  • Taxus baccata

Gräser und Stauden

  • Carex pendula
  • Polystichum setiferum
  • Luzula sylvatica
  • Galium odoratum
  • Ajuga reptans
  • Herniaria glabra
  • Pennisetum alopecuroides ‘Hameln’
  • Pennisetum alopecuroides ‘Little Bunny’
  • Vinca major
  • Vinca minor

Sträucher, Hecken und Kletterpflanzen

  • Taxus baccata
  • Hydrangea paniculata ‘Bobo’
  • Hydrangea paniculata ‘Silver Dollar’
  • Fagus sylvatica ‘Atropunicea’ Hecke
  • Fagus sylvatica ‘Atropunicea’ Hecke
  • Fagus sylvatica ‘Atropunicea’ Hecke
  • Taxus baccata Hecke
  • Cornus mas
  • Prunus spinosa
  • Corylus avellana

Weitere Gartenportraits

Weitere inspirierende Gärten und Terrassen finden Sie hier. Sie überlegen sich auch, Ihren Garten umzugestalten? Gerne beraten wir Sie persönlich und unverbindlich. Kontaktieren Sie uns.

Alle Referenzen anzeigen

Gefällt mir! Diese Referenz gefällt 1 Besuchern. Gefällt sie auch Ihnen? Dann klicken sie auf das Herzli.