Gärten des Jahres 2019: Gleich drei unserer Gärten sind dabei!

Unsere prämierten Gärten

| Allgemein & Privatgärten

Bereits zum vierten Mal waren der Münchner Callwey Verlag und das Magazin "Garten + Landschaft" auf der Suche nach den 50 schönsten Privatgärten im deutschsprachigen Raum. Die renommierte Jury hat gleich drei unserer Projekte ausgewählt und eines davon mit einer Auszeichnung gekürt.

Auszeichnung “Gärten des Jahres 2019”

Der Callwey Verlag und das Magazin “Garten + Landschaft” suchten auch dieses Jahr wieder nach den schönsten Privatgärten im deutschprachigen Raum. Wir haben drei unserer Referenzobjekte eingereicht und mit grossem Erfolg am Wettbewerb teilgenommen: Alle drei Projekte schafften es unter die 50 schönsten Privatgärten 2019, eines davon wurde gar unter die sechs schönsten Privatgärten gewählt. Die renommierte Jury legte bei der Auswahl besonderen Wert auf ganzheitliche Konzepte, die den Garten auf individuelle Weise zum erweiterten Wohn- und Genussraum werden lassen.

Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung und stellen Ihnen hier mit Freude unsere drei prämierten Gärten vor:

Ein Gräsermeer am Zürichsee – Unser Siegergarten

Mehr über diesen Referenzgarten erfahren Sie hier.

Luftige Gräser und Blütensträucher dominieren die Gartengestaltung dieses Villengartens mit Blick auf den Zürichsee. Aufgrund der Hanglage ist der Garten auf verschiedenen Ebenen angelegt und verfügt über einen Pool mit grosser Terrasse, der den Mittelpunkt des Gartens bildet und von jedem Bereich zugänglich ist. Durch die leichte Bepflanzung aus luftigen Gräsern entsteht ein regelrechtes Gräsermeer, das einen fliessenden Übergang zur Umgebung schafft und den Blick auf den See ungehindert zulässt. Die Gestaltung der Treppenanlage und des Poolbereichs aus Holz sorgt für ein warmes und gemütliches Gesamtbild.
Zum Beitrag des Callwey Verlags

Ein Garten mit Blütenfeuerwerk – Verspielter Traumgarten

Mehr über diesen Referenzgarten erfahren Sie hier.

Dieser wunderschöne Traumgarten mit einem imposanten Blütenfeuerwerk besticht durch eine romantische Atmosphäre. Dank der Geradlinigkeit, Konsequenz und Ruhe versprüht dieser Garten viel Charme und ist ein wunderbarer Ort zum Verweilen. Kleinere Plätze wurden unauffällig in die Gestaltung integriert, während die gezielt gewählte Bepflanzung die markanten Linien unterstreicht. Ein besonderes Highlight bildet die niedrige Natursteinmauer, die die verschiedenen Ebenen des Gartens miteinander verbindet und zugleich ein markantes, dekoratives und doch dezentes Element im Garten ist. Dieser Traumgarten ziert ausserdem das Cover des Buches “Gärten des Jahres 2019”.

 

Wunderbares Geplätscher am Gartensitzplatz – Gartengestaltung mit Brunnen

Mehr über diesen Referenzgarten erfahren Sie hier.

Der Mittelpunkt dieser Gartengestaltung bildet ein sanft plätschernder Brunnen mit drei halbrunden Fontänen. Über ein warmes Holzdeck und einen natürlichen Kiesweg, der den Garten einfasst, gelangt man zum Zentrum des Gartens. Ein gemütlicher Sitzplatz ist mit einer Stufe sanft vom Rasen abgesetzt: Von hier aus geniesst man gemütliche Stunden in harmonischer Atmosphäre. Eine abwechslungsreiche Bepflanzung rundet die stimmige Gartengestaltung ab und sorgt für interessante Farbtupfer.

Sie überlegen sich ebenfalls, Ihren Garten in eine Wohlfühloase zu verwandeln? Gerne unterstützen wir Sie von Anfang bis Ende. Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Erstberatung.

Kontaktieren Sie uns