Pflanze des Monats Juli: Spiraea

Pflanze des Monats: Juli 2022

| Pflanzen

Unsere Pflanze des Monats Juli 2022 ist die Spiere. Durch die riesige Vielfalt der Spiraea-Sorten findet jede/jeder Gartenliebhaber:in eine Spiere die ausgezeichnet im Garten zur Geltung kommt.

Pflanzensteckbrief

Botanischer Name: Spiraea 
Deutscher Name: Spiere
Familie: Rosaceae
Blütezeit: Ab Juni bis und mit August
Blüten: Weiss, Rosa, Rot
Laub:
Sommergrün
Wuchsform: Kleinstrauch
Herkunft:
Japan, Korea und China

Detailaufnahme der Spiere

Die Spiere gehört zu der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) und kommt ursprünglich aus Japans, Koreas und Chinas Bergwäldern. Der botanische Name der Pflanze «Spiraea» ist ebenso schmuckvoll wie deren Bedeutung: Kranz. Dank der flachen Schirmrispen, die den ganzen Strauch überziehen, ergeben die Blüten ein kunstvolles Gesamtbild.

Es gibt ungefähr 80 Arten. Sie unterscheiden sich zum Beispiel in der Wuchshöhe und -form, der Blütenfarbe oder der Blütezeit. Die einen erreichen eine Wuchshöhe von ca. 50 Zentimetern, andere wiederum 200 Zentimetern. Bei der Wuchsform kann sie von locker, luftig und halbkugelig bis zu schlank und spitz gehen. Die Blütenfarben reichen von Weiss-, über Rosa- bis zu Rottönen. Die Blütezeit startet ab Juni/Juli und geht über mehrere Wochen in den August hinein.

Die Spiraea ist besonders pflegeleicht, frosthart und braucht keinen Winterschutz. Sie bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen humosen Sandboden. Ein Schnitt empfiehlt sich im Frühjahr, um einen dichten Wuchs der Pflanze und deren Blütenbildung zu fördern.

Verwendung in der Gestaltung

Die pflegeleichte Sommerspiere ist im Garten vielseitig einsetzbar. So macht der Zwergstrauch zum einen als Bodendecker für kleine sowie für grosse Flächen eine gute Figur. Zum anderen eignet sie sich als Heckenpflanze, die vereinzelt stehen oder in Kombination mit anderen Gehölzen und Sträuchern zur Geltung kommen kann.

Auch als Solitärpflanze in Kübel ist sie beliebt um Akzente vor Hauseingang, auf Terrasse oder im Garten zu setzen.  

Weitere Ideen für die Bepflanzung in Ihrem Garten

Weitere inspirierende Beiträge zum Thema Pflanzen, finden Sie in unserem Blog.

Sie überlegen sich auch, Ihren Garten umzugestalten? Gerne beraten wir Sie persönlich und unverbindlich.
Kontaktieren Sie uns!

Für Inspiration sorgen zudem unsere Referenzfotos:

Alle Referenzen anzeigen