Unsere Pflanze des Monats Juni: Gemeine Akelei

Alle Infos über die Gemeine Akelei (aquilegia vulgaris)

| Pflanzen

Die Gemeine Akelei: Eine einzigartige Glocke, die Insekten lieben und in der Gestaltung heraussticht.

Mehr erfahren

Steckbrief der aquilegia vulgaris

Botanische Namen: Aquilegia vulgaris
Deutsche Namen: Gemeine Akelei, Gewöhnliche Akelei, Wald Akelei oder Adlerblume
Familie: Hahnenfussgewächse
Blütezeit: April bis Juni
Laub: Grün
Wuchsform:
Staude
Herkunft:
Mittel- und Südeuropa, Nordwestafrika
Standort: Sonnig bis halbschattig

Verwendung der Gemeinen Akelei in der Gestaltung

Die aquilegia vulgaris wächt bis zu 70 cm hoch und besticht durch die auffällige Farbe und die spezielle Wuchsform der Blüte. Sie passen besonders gut in naturnahe Gärten, in welchen viele verschiedene Blumen und Farben vorkommen. Die einzigartige Pflanze zieht Insekten magisch an und ist so auch für kleinere Bewohner im Garten sehr wertvoll. 

Die heimische Wildpflanze fühlt sich in humusreichem Boden wohl, verträgt aber keine Staunässe. Wählen Sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort für die schöne Staude. Wenn der Standort sorgfältig gewählt und und die Gemeine Akelei gepflegt wird, vermehrt sich die eher kurzlebige Pflanze durch Selbstaussaat.

Die Glocken sind ungefüllt, weshalb Insekten gut an den Nektar und die Pollen gelangen. Für Bienen ist die heimische Pflanze deshalb sehr wertvoll.

Gestaltungsideen für die Akelei

Die Blüten an den langen Stilen kommen besonders gut in üppigen Bepflanzungen zur Geltung. Sie wachsen eher hoch und setzen mit Farbakzente. So wachsen sie über die Bepflanzung hinaus und bilden so unterschiedliche Höhen. Zwischen den weniger hoch wachsenden Pflanzen schiesst sie empor. Durch die feinen Stängel wirft sie wenig Schatten und eignet sich gut für eine Mischbepflanzung.

Verschieden Sorten in den unterschiedlichsten Farben

Die Akelei findet man in verschiedensten Farben. Auch optisch auffälligere Blüten wie bei der Gold-Akelei (Aquilegia chrysantha) sind wundervoll anzusehen. Stöbern Sie durch die Bildergalerie und lassen Sie sich inspirieren.

In dieser Referenz haben wir die Akelei ebenfalls in der Gestaltung eingebettet.

Unsere neusten Garten- und Terrassenreferenzen

Wir fotografieren unsere fertigen Gärten und Terrassen regelmässig. Stöbern Sie durch unsere Referenzfotos und lassen Sie sich inspirieren.

Alle Referenzen anzeigen

    Ihre Anfrage & Kontaktinformationen


    Ihre Anfrage



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.