Pflanze des Monats Februar 2021: Helleborus orientalis

Wunderschöne Blüten von Februar bis April

| Pflanzen

Die Blütenstaude Helleborus orientalis setzt mit ihren wunderschönen Blüten ab Februar bunte Farbtupfer in den Garten und ist unsere Pflanze des Monats Februar 2021.

Pflanzensteckbrief

Botanischer Name: Helleborus orientalis
Deutscher Name: Orientalischer Nieswurz, Lenzrose, Frühlingschristirose (ugs.)
Familie: Ranunculaceae (Hahnenfussgewächse)
Blütezeit: Februar bis April
Blüten: Weiss, grün, rosa, hellviolett
Laub:
Immergrün
Wuchsform: Blütenstaude, bis 40 cm hoch
Herkunft:
Türkei und Kaukasus

Details der Helleborus orientalis

Helleborus orientalis ist eine immergrüne Blütenstaude, die von Februar bis April wunderschöne Blüten enthüllt. Der orientalische Nieswurz wird oft mit der Christrose (Helleborus niger) verwechselt, denn sowohl das Laub als auch die auffallend grossen Blüten besitzen eine grosse Ähnlichkeit. Im Gegensatz zur weiss blühenden Christrose besitzt die Lenzrose oftmals hellviolette Blüten. Die grossen, schalenförmigen Blüten öffnen sich Anfangs Februar und sind eine wahre Augenweide.

Die lange Blütezeit bis Ende April macht die Helleborus orientalis zu einer besonders beliebten Pflanze. Beim Verblühen verblassen die Blüten und verfärben sich grün, doch durch das immergrüne Laub ist der orientalische Nieswurz das ganze Jahr hindurch eine attraktive Pflanze. 

Helleborus orientalis gilt als pflegeleichte und anspruchslose Blütenstaude. Sie gedeiht sowohl an einem sonnigen Standort als auch im Schatten. Der Boden sollte kalkhaltig, durchlässig und feucht sein: Der orientalische Nieswurz verträgt in der ersten Jahreshälfte keine Trockenheit, kommt aber die restliche Zeit mit Trockenheit und Wärme gut zurecht.

Verwendung der Lenzrose in der Gestaltung

Die Helleborus orientalis eignet sich besonders als Unterpflanzung von Sträuchern und Bäumen. Doch auch in Staudenrabatten in Kombination mit frühblühenden Zwiebelblumen macht der orientalische Nieswurz eine gute Figur. Die pflegeleichte Blütenstaude fühlt sich auch in einem ausreichend grossen Topf wohl und verschönert die Terrasse oder den Balkon. Weil sie auch gut mit schattigen Plätzen zurecht kommt, passt sie auch hervorragend in einen schattigen Steingarten und sorgt dort für farbliche Akzente. Unsere Pflanze des Monats ist eine vielseitig einsetzbare Schönheit, die für manch interessante Blickfänge sorgt.  

PARC’S Referenz

In diesem Familiengarten mit Pool wurde die Helleborus orientalis verwendet:

Das passende Pflanzgefäss für den Orientalischen Nieswurz

Unsere Pflanze des Monats sorgt in einem Pflanzgefäss für bunte Akzente auf dem Balkon oder der Terrasse. Im Onlineshop von Amadeo Ambiente sind die unterschiedlichsten Pflanzgefässe erhältlich. Zum Shop

Sie überlegen sich auch, Ihren Garten umzugestalten? Gerne beraten wir Sie persönlich und unverbindlich.

    Ihre Anfrage & Kontaktinformationen


    Ihre Anfrage