Pflanze des Monats Oktober: Liriope muscari (Lilientraube)

Lila Zierstaude

| Pflanzen

Die spät blühende Zierstaude zaubert mit ihren lila Blütenkerzen bunte Farbtupfer in den Garten und ist unsere Pflanze des Monats Oktober 2020.

Pflanzensteckbrief

Botanischer Name: Liriope muscari
Deutscher Name: Lilientraube
Familie: Asparagaceae (Spargelgewächse)
Blütezeit: August bis Oktober
Blüten: Violett, blau
Laub:
Immergrün
Wuchsform:
Zierstaude, bis 50 cm hoch
Herkunft:
China

Details der Liriope muscari

Liriope muscari ist eine immergrüne, spät blühende Zierstaude, die von August bis Oktober mit ihren Blütentrauben leuchtende Farbtupfer in den Garten zaubert. Die Lilientraube stammt ursprünglich aus China und wächst dort an Waldrändern und im dichten Gestrüpp. In unseren Breitengrad wird Liriope muscari immer beliebter – nicht zuletzt aufgrund ihrer pflegeleichten Art. Besonders beeindruckend sind die langen Blütenkerzen, die der Zierstaude einen Hauch Exotik verleihen. Im Spätsommer, wenn nur noch wenige Pflanzen ihre Blüten zur Schau stellen, geniesst Liriope muscari ihren grossen Auftritt: An grasartigen Laubbüscheln formieren sich unzählige Glöckchenblüten zu bunten Blütentrauben. 

Liriope muscari benötigt einen warmen, halbschattigen bis schattigen und vor Wind geschützten Standort und mag einen nährstoffreichen, leicht sauren und durchlässigen Boden. Unter optimalen Bedingungen ohne Trockenheit erfreut die pflegeleichte Staude seinen Besitzer mit einer üppigen Blüte. 

Verwendung der Lilientraube in der Gestaltung

Liriope muscari ist im Garten eine vielseitige Zierstaude. Ob in der Rabatte, im Gartenbeet als Bodendecker, am Teichrand oder als Gehölzunterpflanzung: Die Lilientraube macht auf unterschiedliche Arten eine gute Figur. Besonders schön wirkt Liriope muscari in Kombination mit Gräsern, weil sie mit ihren bunten Blütentrauben für Abwechslung zu den schlichten, grünen Gräsern sorgt. Der exotische Spätblüher verschönert auch in einem Pflanzgefäss die Terrasse oder den Balkon. Unsere Pflanze des Monats ist nicht nur vielseitig, sondern auch ein spätsommerlicher Blütentraum.

PARC’S Referenzen

In diesen Gärten wurde die Liriope muscari verwendet:

Das passende Pflanzgefäss

Die Lilientraube schmückt in einem hübschen Pflanzgefäss so manche Terrasse oder den Balkon. Die unterschiedlichsten Pflanzgefässe sind im Onlineshop von Amadeo Ambiente erhältlich. Zum Shop

Sie überlegen sich auch, Ihren Garten umzugestalten? Gerne beraten wir Sie persönlich und unverbindlich.

    Ihre Anfrage & Kontaktinformationen


    Ihre Anfrage