Salvia nemorosa

Pflanze des Monats: Juli 2017

| Pflanzen

Der langblühende Steppensalbei Salvia nemorosa ist unsere Pflanze des Monats Juli 2017.

Daten

Botanischer Name: Salvia nemorosa
Deutscher Name: Steppensalbei
Familie: Lippenblütler (Lamiaceae)
Blütezeit: Juni-September
Blüten: Ährenförmig, violett, blau oder weiss
Laub:
Dunkelgrün, fein gezähnt, aromatisch duftend
Wuchsform:
 Aufstrebende Stängel, buschig
Herkunft: 
Mitteleuropa

Details Pflanze

Verwendung in der Gestaltung

Salvia nemorosa ist ein immergrüner Steppensalbei, der von Juni bis September in kräftigen Farben blüht. Die pflegeleichte Staude wirkt besonders in Rosenbeeten attraktiv: Die Rosen blühen wochenlang gleichzeitig mit dem Steppensalbei und erzielen dadurch ein interessantes Farbenspiel. Durch seine eindrückliche, fast architektonische Blütenform erzeugt der Salvia nemorosa zusammen mit anderen Blütenformen, Strukturen oder silbriglaubigen Pflanzen (z.B. Achillea, Ziergräser) spannende Kontraste. Der Duft der Salvia nemorosa zieht während der Blütezeit besonders viele Bienen und Schmetterlinge an und lässt den geneigten Naturfreund ein emsiges Treiben beobachten. Der Steppensalbei mag einen hellen Standort und direkte Sonne – je mehr Sonne die Pflanze erhält, desto üppiger fällt die Blüte aus. Er bevorzugt einen mässig nährstoffreichen und wasserdurchlässigen Boden.

 

 Gestaltungsbeispiele

 

PARC’S Referenz